Immobilienmarkt

Gastronomie Könnern

Gastronomie in 06420 Könnern

Lokal mit Fremdenzimmer in zentraler Lage
Das stattliche Gebäude beherbergte bis zuletzt eine Gaststätte in verkehrsgünstiger Lage. Das Zentrum von Könnern ist fußläufig binnen kürzester Zeit zu erreichen. Im Erdgeschoss befinden sich die zwei, nur mit einer Falttür voneinander getrennten, Gasträume mit eine imposanten Größe von insgesamt 126 m². Hier ist genug Platz für die große Familien- oder Weihnachtsfeier ebenso wie für die größere Tagung. Die Küche hat eine ausreichende Größe, um der Anzahl der bewirteteten Gäste gerecht zu werden. Die Toilettenanlage ist etwas in die Jahre gekommen und sollte wie die restlichen Räume einer gründlichen Renovierung unterzogen werden.

Über einen externen Treppenzugang erreichen die Übernachtungsgäste das Obergeschoss, in dem sich momentan 5 Fremdenzimmer sowie 1 Büro befinden. Auch hier ist die derzeitige Situation mit Toilette und Dusche auf dem Flur nicht zeitgemäß und sollte überarbeitet werden. Eine ehemalige Wohnung mit weiteren 5 Räumen wartet auf Verjüngungskur, eventuell könen hier weitere Gästezimmer geschaffen werden.

Wem der jetzt schon recht üppige Platz noch immer nicht ausreicht, im Dachgeschoss befindet sich ausreichend Ausbaureserve zur Verfügung.

Der Innenhof des Grundstücks ist mit dem Auto befahrbar. PKW-Stellplätze sind direkt vor dem Objekt im öffentlichen Verkehrsraum verfügbar.

Ausstattung - Gewerbeimmobilie

Zentralheizung
Dachboden
Unterkellert

EG: Gaststätte mit 2 Gasträumen, Küche, Tresenbereich, Toilettenanlage
OG: 5 Fremdenzimmer, Büro, Toilette und Dusche auf Flur, weitere 5 Wohnräume
DG: Ausbaureserve


11 Zimmer

Grundstück: 847 m²
Gesamtfläche: 263 m²


Baujahr: 1900
Letzte Modernisierung: 1994
Altbau: Renovierungsbedürftig

Lage

06420 Könnern
Sachsen-Anhalt - Landkreis Salzlandkreis

Könnern (bis 1911 Cönnern) ist eine Kleinstadt im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt mit ca. 9.000 Einwohnern. Die Saale fließt am westlichen Stadtrand vorbei. Dieser Flussabschnitt gehört zum Naturpark Unteres Saaletal. Der Osten der Stadt Könnern wird von der Fuhne durchflossen.Durch den Ort verlaufen u.a. die Landesstraßen L50 und L85. Könnern besitzt daneben einen Anschluss an der A 14 von Halle (Saale) nach Magdeburg.

Das vorhandene Schienennetz auf der Bahnstrecke Halle–Halberstadt wurde in den vergangenen Jahren erneuert. Der Bahnhof Könnern ist als ÖPNV-Knotenpunkt für Regional-Express-Züge (Zweistundentakt in Richtung Halle (Saale) und Halberstadt-Hannover) Haltepunkt. Auf der Strecke verkehrt zusätzlich der Harz-Elbe-Express zwischen Halle (Saale) und Vienenburg über Aschersleben und Halberstadt mit Halt an allen Unterwegsbahnhöfen.

Könnern ist über die Bahnstrecke Könnern–Baalberge mit der Kreisstadt Bernburg verbunden. Diese Strecke wird von Zügen des HarzElbeExpress bedient.

Des Weiteren ist in der Nähe ein Flughafen für Kleinflugzeuge Halle-Oppin und in einer halben Stunde ist der interkontinentale Flughafen Leipzig-Halle zu erreichen.


Region: Könnern
Etagenanzahl: 1

Weitere Informationen


Kaufpreis: € 40.000,-

Courtage: Käufercourtage beträgt 7,14 % inkl. ges. MwSt.




Verfügbar: sofort
Gewerbliche Nutzung möglich



Energieausweis: Energiebedarfsausweis Klasse: G, Baujahr: 1900, Ausstelldatum: 2017-05-25, Jahrgang: 2014, Gebäudeart: wohn, Endenergiebedarf: 207.4, gültig bis: 25.05.2027
Befeuerung: Gas

Alle Flächen sind ca. Angaben! Alle Preisangaben sind in Euro ().
Die Daten zu diesem Objekt wurden zuletzt am 16.06.2017 aktualisiert - Änderungen vorbehalten!
Anfrage an: SAW Immobilien
Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um den Anbieter dieser Immobilie zu kontaktieren. Weitere Fragen und Wünsche können Sie gleich in diesem Anfrageformular stellen. Geben Sie auch an, ob Sie Kontaktaufnahme via E-Mail oder einen Rückruf wünschen.

Bitte um Rückruf     Besichtigungstermin
Bitte senden Sie mir auch weitere Informationen.

Gewerbeimmobilie kaufen
Könnern

Immobilie Info

Kaufpreis: € 40.000,-
  • Grundstück: ca. 847 m²
  • Gesamtfläche: ca. 263 m²
  • 11.0 Zimmer


Impressum
SAW Immobilien  Evelyn Schwerdtfeger + Oliver Schwerdtfeger GbR
© 2017 Deutscher Immobilienmarkt