Immobilienmarkt

Halle Neustadt

Halle in 67435 Neustadt

Hallenflächen (50 bis 5000 m2) zu vermieten, vielseitig nutzbar, variable Größen, Nähe A65.
Unsere Firma wurde exklusiv mit der Vermarktung einer bisherigen Produktionshalle mit unmittelbar angrenzendem Bürogebäude exklusiv beauftragt. Die Liegenschaft zeichnet sich durch seine sehr gute Lage und damit eine optimale Verkehrsanbindung aus. Es stehen Lager- und Produktionsflächen sowie Büro- und Sozialflächen zur Verfügung. Die Büroflächen sind über einen repräsentativen Eingangsbereich zu erreichen und befinden sich in einem sehr gepflegten Zustand. Eine Anmietung ist auch in Teilabschnitten möglich. Die Miete pro m² beläuft sich auf 4,50 € zuzüglich Nebenkosten.


Das vollständig eingefriedete Grundstück umfasst u.a. einen großzügigen Lade- und Rangierhof sowie PKW-Parkplatz.


Die insgesamt rund 10.000 m² große, beheizte Halle soll etwa zur Hälfte fremd vermietet werden. Teilvermietungen an 4 bis 5 verschiedene Mieter wäre der Idealfall.


Da sich die Halle über 49 Stützungselemente mit jeweils einem Abstand von 7 x 7 Metern erstreckt, ist eine sehr flexible Raumaufteilung. Es stehen insgesamt 5 bis 6 Segmente zur Verfügung, die zwischen den Stützungselementen abgeteilt werden können. Die zur Verfügung stehenden Teilflächen sind je ungefähr 400m² groß. Selbstverständlich besteht die Möglichkeit auch mehrere Teile anzumieten.


Eine weitere, allerdings unbeheizte Halle kann als Lagerfläche nach Rücksprache mit dem Vermieter angemietet werden.


Es kommen alle Gewerbearten in Frage, die eine ebenerdige Fläche abseits von Wohngebieten benötigen. Die Vermietungsflächen sind ideal geeignet für:

Kfz-Gewerbe, Bauunternehmen, Handwerksbetriebe, Produktionsbetriebe, Lager, Spedition etc. Auch Start-up-Unternehmer finden hier günstige Einstiegsmöglichkeiten.


:: Weitere Eckdaten:

- flexible Teilung möglich

- flexibel teilbare Büro-/Sozialflächen

- hohe Bodenbelastung, da nicht unterkellert

- Baujahr 1907

- Gebäude innerhalb und außerhalb gut befahrbar

- Flughafenboden

- Konferenztische und Stühe

- Einbauschränke

- eingerichtete Teeküche

- Damentoilette

- Herrentoilette


Das Bürogebäude kann eventuell auch käuflich erworben werden (auch Teilflächen möglich). Voraussetzung dafür ist eine gewerbliche Nutzung. Es erstreckt sich über zwei Etagen, die sich z.B. auch ideal für Konferenzräume eignen. Selbstverständlich sind die notwendigen Nebenräume, wie Kaffeeküche, Damen und Herrentoiletten etc. vorhanden. Ideal für Architekten, Ingenieure, Messeleute, Investment Management, Werbegestalter etc.

Ausstattung - Gewerbeimmobilie

Zentralheizung

- Andienung ebenerdig: Rolltor

- Computer-Netzwerk (Glasfaser)

- Preissluftanlage kann mit gemietet werden

- Verladerampe

- Boden Belastung: 5.000 kg/m²

- Hallen-/ Geschosshöhe: 4,80 x 8,00 m

- Rauch- und Wärmeabzugsanlage vorhanden

- Heizung: jeweils Öl- und Gas-Großbrenner

- Starkstrom: ja

- 24- Stundennutzung möglich

- Gelände ist vollständig eingezäunt

- Sanitäranlagen vorhanden

- Büroräume im Nebengebäude können zusätzlich angemietet werden



Grundstück: 30.000 m²
Nutzfläche: 5.000 m²
Gesamtfläche: 5.000 m²
Lagerfläche: 10.000 m²



Lage

67435 Neustadt
Rheinland-Pfalz - Kreisfreie Stadt Neustadt an der Weinstraße

:: OBJEKTLAGE:

Das Areal verfügt über eine gute Verkehrsanbindung. Es liegt am Ortsrand, sodass eine Ortsdurchfahrt nicht notwendig ist.

Der Anschluß zur Autobahn A65 (NW, LU, KA) ist nur 4,3 km entfernt.



:: ORTSLAGE:

Die kreisfreie Stadt Neustadt an der Weinstraße (rd. 60.000 Einwohner), die auch die Perle der Pfalz genannt wird und in der "Toscana Deutschlands" liegt ist eines der Zentren der deutschen Weinindustrie und veranstaltet jährlich das Deutsche Weinlesefest mit der Wahl der Deutschen Weinkönigin. Bekanntheit erlangte Neustadt außerdem durch das im Stadtgebiet gelegene Hambacher Schloss, das 1832 Schauplatz des Hambacher Festes war (Wiege der deutschen Demokratie). Die Verleihung der Stadtrechte fand im Jahr 1275 statt. 1969 wurden die Dörfer Diedesfeld, Geinsheim, Gimmeldingen, Haardt, Hambach, Königsbach, Lachen-Speyerdorf und Mußbach sowie 1974 Duttweiler nach Neustadt eingemeindet, die zwischen 1 und 10 Km von der Kernstadt entfernt liegen. Nachbargemeinden sind Deidesheim, Ruppertsberg, Meckenheim, Haßloch, Maikammer, Lambrecht und Lindenberg.


Etagenanzahl: 1

Weitere Informationen


Miete zzgl. NK: € 4,50

Miete pro m² zzgl. NK: 4,50

Courtage: 3,57MM
Eine Verwertung durch Verkauf wird nicht ausgeschlossen, insbezondere in Bezug auf das Bürogebäude (auch Teilverkauf nach Umwandlung in Teileigentum nicht zu Wohnzwecken dienenden Räumen). Sollten Verhandlungen hinsichtlich Verkauf erfolgreich sein, so er


Heizungsart: Zentralheizung



:: HINWEIS ZUR PROVISION:

:: Im Falle eines Kaufes (z.B. Bürogebäude, sonstige Teilflächen) beträgt die Käuferprovision 4,76% aus dem Kaufpreis incl. Mehrwertsteuer.



Verfügbar: Kurzfristig



Alle Flächen sind ca. Angaben! Alle Preisangaben sind in Euro ().
Die Daten zu diesem Objekt wurden zuletzt am 19.11.2017 aktualisiert - Änderungen vorbehalten!
Anfrage an: Friederich Immobilien
Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um den Anbieter dieser Immobilie zu kontaktieren. Weitere Fragen und Wünsche können Sie gleich in diesem Anfrageformular stellen. Geben Sie auch an, ob Sie Kontaktaufnahme via E-Mail oder einen Rückruf wünschen.

Bitte um Rückruf     Besichtigungstermin
Bitte senden Sie mir auch weitere Informationen.

Gewerbeimmobilie mieten
Neustadt

Immobilie Info

Miete zzgl. NK: € 4,50
  • Nutzfläche: ca. 5.000 m²
  • Grundstück: ca. 30.000 m²
  • Gesamtfläche: ca. 5.000 m²
  • Halle
  • Neustadt
  • Rheinland-Pfalz
  • Deutschland
  • Objektnummer: G 1051


Impressum
Friederich Immobilien
© 2017 Deutscher Immobilienmarkt