Immobilienmarkt

Einfamilienhaus Möhnesee

Einfamilienhaus in 59519 Möhnesee

Möhnesee: Einfamilienhaus mit attraktiver Architektur in Völlinghausen! #richimmo
Dieses 1955 massiv gebaute Einfamilienhaus steht auf einem ca. 961 m² großen Grundstück. Ihre neue Immobilie wurde 1998 /1999 durch einen Anbau mit zwei weitere Räume ergänzt. Hierbei hat der Architekt eine moderne Ergänzung zu dem Bestandswohnraum geschaffen. Der Anbau umfasst im Erdgeschoss einen großzügiges Wohnraum auf ca. 38 m² und im Obergeschoss ein lichtdurchflutetes Atelier von ca. 26 m². Insgesamt stehen Ihnen 5 Zimmer, davon 2 Schlafzimmer, Esszimmer, Wohnzimmer, Atelier sowie 1 Badezimmer, Küche und eine Terrasse zu wohnlichen Zwecken auf ca. 174 m² Wohnfläche zur Verfügung. Ein Saunablockhaus befindet sich auf dem großzügigen Grundstück.

Ausstattung - Haus

Einbauküche
Dusche
Badewanne
Badezimmerfenster
Zentralheizung
Fußbodenheizung
Gartennutzung
Sauna
Abstellraum
Dachboden
Wasch/Trockenraum
Rolladen
DV-Verkabelung
Garage
Parkplatz
Satteldach
Massivhaus
Teil unterkellert

Kategorie: Gehoben

Balkone/Terrassen Ausrichtung: Südwest

Ihre neue Immobilie wird über eine Fußbodenheizung durch Zentralheizung mit Gas beheizt. Die Fenster bestehen aus Kunststoff und sind doppelt verglast. Die Bodenbeläge bestehen überwiegend aus Dielen, Fliesen, Parkett oder Stein. Hochwertige Einbauschränke gehören mit zur Ausstattung. Ihre PKWs stellen Sie auf einem Freistellplatz oder in einer Garage ab. Pflichtangaben Energieausweis: Dieser befindet sich in der Bearbeitung und wird alsbald nachgereicht.


5 Zimmer
2 Schlafzimmer
1 Badezimmer
1 Terrassen
2 Stellplätze

Wohnfläche: 174 m²
Grundstück: 961 m²
Nutzfläche: 80 m²


Baujahr: 1955
Letzte Modernisierung: 1999
Zustand: Modernisiert
Erschließung: Vollerschlossen

Lage

59519 Möhnesee
Nordrhein-Westfalen - Kreis Soest

Ihre neue Immobilie befindet sich in 59519 Möhnesee im Ortsteil Völlinghausen. Alle Geschäfte und Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind mit dem PKW gut zu erreichen. Diese Einfamilienhaus hat einen hohen Erholungswert! Bis zum Arnsberger Wald laufen Sie nur wenige Schritte. Außerdem sind der Möhnesee und der Golfclub "Möhnesee" in nur wenigen Minuten zu erreichen.


Lage: Wohngebiet
Etage: 1

Weitere Informationen


Kaufpreis: € 298.000,-

Courtage: 4,76%
Die Maklerprovision errechnet sich durch Multiplikation des Kaufpreises mit 4,76% (dies entspricht 4% des Kaufpreises + 19% MwSt.) und ist vom Käufer zu zahlen.


Richter Immobilien – neu, jung, dynamisch, kompetent

Gerne vereinbare ich eine Besichtigung für Sie. Bitte kontaktieren Sie mich per Email und teilen mir Ihre Telefonnummer mit. Ich melde mich nach Abstimmung eines Termins umgehend bei Ihnen.

Ihr Ansprechpartner für dieses Objekt:

Ulrich Behrendt
Tel.: undefined
Mobil: 0157/34598732
http://www.richterimmobilien.net

Eigentümerangaben
Unser Exposé beruht auf den Angaben unserer Auftraggeber, eine Haftung hierfür kann daher nicht übernommen werden. Flächenangaben sind unverbindlich. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Wir bitten freundlichst um Ihr Verständnis.






Befeuerung: Gas
Alle Flächen sind ca. Angaben! Alle Preisangaben sind in Euro ().
Die Daten zu diesem Objekt wurden zuletzt am 08.07.2019 aktualisiert - Änderungen vorbehalten!
Anfrage an: Richter Immobilien
Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um den Anbieter dieser Immobilie zu kontaktieren. Weitere Fragen und Wünsche können Sie gleich in diesem Anfrageformular stellen. Geben Sie auch an, ob Sie Kontaktaufnahme via E-Mail oder einen Rückruf wünschen.

Bitte um Rückruf     Besichtigungstermin
Bitte senden Sie mir auch weitere Informationen.

Haus kaufen
Möhnesee

Immobilie Info

Kaufpreis: € 298.000,-
  • Wohnfläche: ca. 174 m²
  • Nutzfläche: ca. 80 m²
  • Grundstück: ca. 961 m²
  • 5 Zimmer
  • 2 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer
  • 1 Terrasse
  • 2 Stellplätze
  • Einfamilienhaus
  • Möhnesee
  • Kreis Soest
  • Nordrhein-Westfalen
  • Deutschland
  • Objektnummer: BE00048


Impressum
Richter Immobilien (Einzelunternehmen)
© 2019 Deutscher Immobilienmarkt