Immobilienmarkt

Einfamilienhaus Hilscheid

Einfamilienhaus in 54426 Hilscheid

Hilscheid - nahe Hermeskeil - Einfamilienhaus, ein Paradies im Hochwald für den Naturliebhaber
*Energieeinsparverordnung Energieausweis gem. EnEV 2014 § 16 a; siehe Sonstiges!

Das Haus wurde in massiver Bauweise im Jahr 1959 erbaut und im Jahr 1989 erweitert.

Rund um das Objekt erschließt sich das insgesamt ca. 6190,00 m² große Areal. Hier sind eine große Wiese mit drei Stück Dammwild, ein großer Forellenteich, ein Obstbaumgarten, ein windgeschützter Freisitz, ein Carport, 2 Garagen im Haus sowie das Haus.

Das Haus steht in wunderbarer ruhiger Alleinlage mit Forellenteich und Wildgehege inmitten des Nationalparks. Es ist über eine kleine Waldstraße zu erreichen. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich das ehemalige Forsthaus Röderbach.

Aufgeteilt ist das Objekt auf eine Wohnetage, zwei Garagen, einem Carport und einem Keller. Die Wohnung verfügt über zwei Schlafzimmer, einen Wohnbereich, ein Kaminzimmer mit anschließendem Esszimmer, eine Küche und zwei Badezimmer. Der Wohnbereich ist komplett eingerichtet, der Hausrat kann übernommen werden.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Die von der Firma BERT ENGEL IMMOBILIEN gemachten Angaben, hinsichtlich Größen und Beschaffenheit des Objektes beruhen auf Informationen des Verkäufers. Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann die Firma BERT ENGEL IMMOBILIEN daher nicht übernehmen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ausstattung - Haus

Einbauküche
Dusche
Badezimmerfenster
Räume veränderbar
Offener Kamin
Zentralheizung
Abstellraum
Fahrradraum
Gäste WC
Satteldach
Massivhaus
Unterkellert

Erdgeschoss:

- Eingang
- Wohnbereich
- Kaminzimmer
- Esszimmer
- 2 Schlafzimmer
- Küche
- 2 Badezimmer
- Keller

Außenbereich:
- großes Grundstück mit Carport, 2 Garagen im Haus, Terrasse Forellenteich, Wildgehege, Obstbaumgarten, windgeschützter Freisitz


3 Zimmer

Wohnfläche: 90 m²
Grundstück: 6.190 m²


Baujahr: 1959

Lage

54426 Hilscheid
Rheinland-Pfalz - Landkreis Bernkastel-Wittlich

Das Objekt liegt am Rande des Nationalparks.

Der Erbeskopf liegt auf der Gemarkung Hilscheid. Die Gemarkung hat eine Fläche von 1807 ha, davon 1434 ha Wald. Hilscheid ist eine Nationalparkgemeinde im Nationalpark Hunsrück-Hochwald.

Am Erbeskopf (816m), dem höchsten Berg von Rheinland-Pfalz, können sich Wintersportler über zwei Kilometer Pisten freuen. Auf drei Abfahrtspisten sowie einem Übungshang können hier Ski- und Snowboardfahrer ihre Schwünge ziehen. Auch am Abend bietet das Wintersportzentrum am Erbeskopf Pistenvergnügen pur. Dank der Flutlichtanlage ist täglich Nachtskifahren möglich, freitags haben die Abfahrten sogar bis 22 Uhr geöffnet.

Wer am Erbeskopf seine ersten Versuche auf den Brettern starten möchte, kann einen Ski- oder Snowboardkurs in der lokalen Skischule besuchen.

Für Rodelfreunde stehen zwei Bahnen sowie der Familienhang zur Verfügung.

Alte, großflächige Buchenwälder, steile Rosselhalden und seltene Hangmoore, deren Entstehung eng mit der Geologie des Hunsrücks verknüpft ist, machen den Nationalpark Hunsrück-Hochwald einzigartig. Er ist der jüngste in Deutschland. Auf gut 100 km² beginnt hier, rund um den Erbeskopf – dem höchsten Punkt nicht nur westlich des Rheins sondern von ganz Benelux – ein Urwald von morgen zu entstehen. Schon heute beherbergt das Gebiet eine einzigartige Pflanzen- und Tierwelt, ist ausgezeichnet als Hotspot der Biodiversität. Die Wälder sind Lebensraum für Schwarzstorch, Fledermäuse und Spechte – und das größte Wildkatzenvorkommen Mitteleuropas. Nicht ohne Grund finden Sie hier im Wildfreigehege Wildenburg das Wildkatzenzentrum mit Auffang- und Auswilderungsstation.

Gehen Sie auf Entdeckungstour, begleiten Sie einen Ranger oder buchen Sie gleich einen eigenen Nationalparkführer und lassen Sie sich begeistern von der Vielfalt und Schönheit dieses Gebietes, das übrigens schon die Kelten und ebenso die Römer zu schätzen wussten. Naturerlebnis ist hier gleichzeitig eine Entdeckungsreise in die reiche Kulturgeschichte einer bewegten Region. Der Hunnenring in Otzenhausen – lange in Vergessenheit geraten – ist der imposanteste Ringwall aus keltischer Zeit in ganz Europa und ohne Frage eines der Highlights im Nationalpark.





Weitere Informationen


Kaufpreis: € 192.000,-

Courtage: 3,57 %


*Energieeinsparverordnung Energieausweis gem. EnEV 2014 § 16 a; siehe Sonstiges!
- Wohnimmobilie
- Berbrauchssausweis
- ausgestellt am: 02.01.2018
- Energieträger: Gas
- Endenergieverbrauch:192 kWh/(m²·a)

*weitere Daten zur Immobilie
- als Hauptwohnsitz geeignet
- wunderschöne Natur
- in guter Reichweite zu Trier, Luxemburg, Idar-Oberstein, Saarbrücken.



Verfügbar: nach Vereinbarung




Befeuerung: Gas
Alle Flächen sind ca. Angaben! Alle Preisangaben sind in Euro ().
Die Daten zu diesem Objekt wurden zuletzt am 18.01.2018 aktualisiert - Änderungen vorbehalten!
Anfrage an: Bert Engel Immobilien
Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um den Anbieter dieser Immobilie zu kontaktieren. Weitere Fragen und Wünsche können Sie gleich in diesem Anfrageformular stellen. Geben Sie auch an, ob Sie Kontaktaufnahme via E-Mail oder einen Rückruf wünschen.

Bitte um Rückruf     Besichtigungstermin
Bitte senden Sie mir auch weitere Informationen.

Haus kaufen
Hilscheid

Immobilie Info

Kaufpreis: € 192.000,-
  • Wohnfläche: ca. 90 m²
  • Grundstück: ca. 6.190 m²
  • 3.00 Zimmer


Impressum
Bert Engel Immobilien GbR
© 2018 Deutscher Immobilienmarkt